Schoko & The General Healing

Schoko & The General Healing

Info:

Origin: Germany
SCHOKO & THE GENERAL HEALING ist ein mitreißender Mix aus Reggae, Ska und Afrobeat mit einer Prise jazzy tunes.
Nachdem Schoko Ende der 11. Klasse nach sehr hochwertiger musikalischer Früherziehung die Schule abbricht, kam er durch ein zufälliges Gespräch mitten in München als Trompeter zur bekannten Band JAMARAM. Parallel dazu bildet sich aber schon sehr früh der Gedanke, selbst eine Band auf die Beine zu stellen.
Und genau das tut Schoko jetzt seit Anfang 2015 zusammen mit Freunden, die er während seiner mehrjährigen Zeit als Musiker in verschiedensten Richtungen kennengelernt hat. Er selbst steht als Sänger auf der Bühne und begleitet seinen Gesang mit der Gitarre oder der Ukulele.
Im Sommer 2015 standen SCHOKO & The General Healing im Weltfinale des internationalen Bandcontests Emergenza. Für Schoko geht es jetzt in eine spannende Phase: Demnächst wird die Band ihr Debütalbum „Hakuna Matata“ veröffentlichen. Dieses Afrikanische Sprichwort bedeutet so viel wie „Es gibt keine Schwierigkeiten“ (Hakuna = Es gibt keine; Matata = Schwierigkeiten).