Protokumpel

Protokumpel

Info:

Origin: Germany
Website: www.protokumpel.de
protokumpel – 2 Typen mit heftigem Melodiebelag auf der Zunge, dicken beats im Laptop und Vintage-Punkrock im Soundshredder.
Carsten Sandkämper (Musikjournalist u.a. für Visions, intro, spex) sagt über protokumpel:
„tim phonic und Logan Zufall? How weird can it get? Und doch: Da scheint ein Plan alles Tun zu regieren. Keiner, der so richtig zugegeben werden würde, spräche man die Bekloppten drauf an. Stattdessen Slogans, Merksätze für den Pit, Formeln für sonnendurchflutete Nachmittage im Pulk wogender Körper, cause the party never stops. Die Welt ist binär – zu jeder Stunde Party gibt es eine Stunde Aufräumen, oder Wachwerden, oder einfach nur Kotzen.
Dass all dieses zum Leben gehörige im akustischen Digital-Rausch des protokumpels so klingt, als seien Trio, Spliff und Palais Schaumburg – für die Jüngeren: Deichkind, Egotronic und Frittenbude – in einen Topf mit Zaubertrank gefallen, macht die Sache komplett, und folgerichtig ihrem Credo entsprechend: Hinter jedem Spaß steckt eine böse Wahrheit, hinter jedem musikalischen Witz ein ernstgemeinter Kommentar. Das hier ist nichts anderes als der Soundtrack zum Weitermachen in all den Krisen, auch wenn der Arsch schon lange das Grundeis durchschlagen hat. Plan B war gestern, für mehr als einen hat doch heute keiner mehr die Kohle.“